* Alle Preise inklusive MwSt.
Kartenlegen Astrolantis




Einfuehrung in das Kartenlegen


Jetzt sofort Kartenlegen am Telefon: 0900 3 / 410 400 1,49 €/Min.* (mobil ggfs. abw.).
Eine Liste mit Beratern, die gerade online sind finden Sie hier: Kartenlegen online

Zur Gesamtübersicht aller Kartenlegen - Artikel








Einfuehrung in das Kartenlegen








Einfuehrung in das Kartenlegen

Das könnte Sie auch interessieren?


Kostenlose Orakel

Das Kartenlegen ist eine uralte Orakeltechnik die dem Kartenleger als Medium Einblick in vergangene, gegenwärtige und zukünftige Ereignisse ermöglicht. Die Karten sprechen in Sprache der Seele, in Bildern und Visionen. Ihr Ratschlag ist wie der Rat eines weisen Menschen den man sehr ernst nehmen sollte.

Im folgenden Kartenlegen - Kurs möchten wir Ihnen die Kunst, die Sprache und die Techniken des Kartenlegens näherbringen. Es ist keine Geheimwissenschaft die nur Eingeweihten zugänglich ist. Jeder Mensch kann sich Zugang zu diesem Wissen verschaffen indem er lernt, seine spirituellen und medialen Fähigkeiten zu akzeptieren, anzunehmen und bereit ist einen persönlichen Einweihungsweg anzutreten. Das Kartenlegen ist ein erster Schritt um die Sprache der Seele zu verstehen, kosmische Gesetzmäßigkeiten zu erkennen und dem eigenen höhere Ich eine stärkere Rolle im Leben zu verleihen.

Dieser Kartenlegen - Kurs ist speziell für das Esoterik-Portal Astrolantis entwickelt und beeinhaltet zahlreiche interaktive Online-Apps zum Ausprobieren. So lernen Sie die verschiedenen Kartendecks und Legesysteme interaktiv kennen ohne jemals in Ihrem Leben Geld für ein Kartendeck aufgegeben zu haben.

Der nachfolgende Kartenlegen - Kurs soll Sie schrittweise einweihen. Dabei erlernen Sie die Grundbegriffe des Kartenlegens nicht nur anhand eines speziellen Kartendecks wie z.B. dem Tarot oder dem Lenormand sondern ganz allgemein. Sicherlich lernen Sie die besonderen Eigenschaften spezieller Kartendecks kennen, mit welchen Karten Sie Ihre persönliche Entwicklung ins Reich der Esoterik fortsetzen bleibt Ihnen dabei selbst überlassen.

Wenn Sie ein fremdes Land besuchen müssen Sie zunächst die Grundzüge der Sprache verstehen - evlt. müssen Sie einen Kurs machen. Sie müssen z.B. wissen ob Sie gerade jemand begrüßt oder verabschiedet. Die wichtigste Form der Kommunikations beherrschen Sie jedoch bereits - auch ohne Sprach - Kurs. Sie wissen anhand der Mimik Ihres Gegenübers ob dieser Ihnen freundlich oder ablehnend gesinnt ist. Oft können Sie viele Dinge 'klären' wenn Sie Ihrem Gegenüber freundlich gegenübertreten und dieser ebenfalls freundlich reagiert und sie mit einem Lächeln anblickt. Sie schwingen auf einer gemeinsamen Ebene und der Rest Ihrer Fragen, z.B. nach dem Weg, können Sie mit Gesten, dem Hotelnamen und etwas Improvisation erreichen.

Die Sprache der Seele nutzt sich nicht ab. Wörter gewinnen im Laufe der Jahrhunderte neue Bedeutung und verschwinden oft sogar - ganze Sprachen sterben aus. Die Aussage alter Künstler, die uns Skulpturen, Gemälde oder Symbole hinterlassen haben hat weiterhin für alle Zeit Gültikeit, egal in welcher Kultur und Sprache man selbst aufgewachsen ist oder gerade lebt. Deshalb wäre es verkehrt, die Deutung der Karten und Legesysteme in starre Regeln und Gesetze zu verpacken und versuchen würde die Symbolwirkung der Bilder abzuschaffen.

Eine wichtige Aufgabe der Weissagungskarten besteht in der Einweihung unterschiedlicher Mysterienschulen und Geheimbünden. Im Laufe der Zeit lernen Sie immer mehr Bedeutungen der Symbole und Bilder der Karten kennen. Sie erzählen oft jahrtausende Jahre alte Geschichten die Sie z.T. im alten und neuen Testament, im Gilgamesch-Epos oder in griechischen und sumerischen Sagen wiederfinden können.

Die wichtigste Regel beim Kartenlegen - egal welches Kartendeck Sie bevorzugen - ist es die Frage so zu stellen, dass Sie genau Wissen was Sie wollen. Versuchen Sie nicht zu sehr konkrete Ja-Nein-Fragen zu stellen sondern die Karten nach einem Weg, Ursachen und Beziehungen der Dinge zu befragen. Sie werden erleben wie dann im Unterbewusstsein verborgene Informationen bewusst werden. Nur so erlangen Sie direkten Zugang zur feinstofflichen Quanten-Welt die unabhängig von Raum und Zeit existiert. Die werden nicht nur Geheimnisse über den Kosmos ergründen sondern auch Ihr eigenes höheres Ich immer besser verstehen können.

Bevor wir in diesem Kurs zur Geschichte der Kartenlegen - Techniken kommen sollten Sie Sich kurz mit den Bedeutungen der Karten vertraut machen und lesen Sie die Ihre heutige Tageskarte der grossen Arkana des Tarot. Lassen Sie das Bild kurz wirken - es beschreibt Ihnen, wohin Sie Ihre Reise beim Kartenlegen letztendlich führen wird. Heute beginnt Ihre aufregende Reise in die Geheimnisse des Kartenlegens und höherer Stufen des Bewustseins.

Heutige Karte des Tages

Viel Spaß beim Kartenlegen selber legen wünscht Ihnen Ihr Astrolantis-Team.


2) Der Ursprung des Orakels >






Der Mystik-Blog über Esoterik, Astrologie und paranormale Erscheinungen | Beraterportal Astrolantis




⇒ Alle Berater anzeigen

Die neusten 5 Artikel im Mystik-Blog:



Traumdeutung Buerocontainer
Traumdeutung Werkzeug
Traumdeutung Workstation
Traumdeutung Gebrauchtwagen
Traumdeutung Schottenkostuem
Numerologie

Alle Artikel »

Telefonberatung
Astrolantis Facebook





* Alle Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen MwSt.
Neu auf Astrolantis
Tarot-Legesysteme

© Astrolantis - Einfuehrung in das Kartenlegen