Niemand ist hoffnungsloser versklavt als der, der fälschlich glaubt frei zu sein - Goethe