* Alle Preise inklusive MwSt.
Kartenlegen Astrolantis




Kartenlegen mit Lenormandkarten als Alternative zu Tarotkarten


Jetzt sofort Kartenlegen am Telefon: 0900 3 / 410 400 1,49 €/Min.* (mobil ggfs. abw.).
Eine Liste mit Beratern, die gerade online sind finden Sie hier: Kartenlegen online

Zur Gesamtübersicht aller Kartenlegen - Artikel








Kartenlegen mit Lenormandkarten als Alternative zu Tarotkarten








Kartenlegen mit Lenormandkarten als Alternative zu Tarotkarten

Das könnte Sie auch interessieren?


Kostenlose Orakel

Sind die 36 Lenormandkarten im Biedermeier-Stil eine Alternative zu den 78 Tarotkarten der kleinen und großen Arkana?

Tatsächlich erinnert das 36iger Blatt der Lenomandkarten teilweise an die grosse Arkana der Tarotkarten. 5 Karten der Lenormandkarten sind in der Bildsprache zu den Tarotkarten identisch: Turm, Sonne, Mond, Sterne und Tod. Was beim Vergleich der Lenormandkarten mit Tarot sofort auffällt: die Lenormandkarten wirken in Gestaltung und Farbgebung einfacher und moderner. Oft findet man die Lenormandkarten mit einem kleinen Reim verziert, der die Kurzbedeutung der Karten kurz und knapp auf den Punkt bringt. Beispielweise liest man auf der Lenormandkarte der-Storch: 'Dieser Storch sagt Dir, Bleibst nicht lange hier, Ob nach Süd nach Nord, Du zieh'st sicher fort.'

Auch wenn einige Lenormandkarten im Verleich zum Tarot detailierte Hintergründe darstellen, vermisst man in ihnen verteckte Symbole und Geheimnisse. Lenormand-Hintergründe wirken eher trivial dekorativ, während Tarot-Hintergründe vollgestopft sind von apokalytischen, mystischen und fabelwesenhaften Symbolen sind, die man manchmal erst einige Jahre nach dem Erwerb eines Tarotkarten-Sets plötzlich bewusst und überrascht in einem Kartenmotiv entdeckt, anders als bei den Lenormandkarten.

Tarotkarten wirken im Gegensatz zu den Lenormandkarten in der Bildsprache nahezu surrealistisch. Farben und Proportionen sind oft unrealistisch und wirken wie psychodelische Visionen der monotheistischen Apokalypse. Lenormandkarten könnten abgemalte Fotografien des bürgerlichen Lebens des 17. Jahrhunders sein. Lenormandkarten sind fast ohne jegliche mystische Symbolik. Tarotkarten zeigen ständig irgendwelche Hände, die aus Wolken Kelche, Schwerter und Münzen reichen, mystische Engel, lebendige Fabelwesen und Teufelgestalten. Das einzige spirituelle Symbol der Lenormandkarten ist das Kreuz (letzte Lenormandkarte), Tarotkarten zeigen Pentagramme, agyptische, christliche, jüdische und muslimische Symbole, astrologische Zeichen und Symbole der schwarzen und weißen Magie. Tarotkarten stellen grausamere Szenen als Lenormandkarten dar, sie zeigen sterbende, durchbohrte, brennende, vom Tode auferstehende, fliegende oder hängende Menschen da, während das schrecklichste Symbol der Lenormandkarten der Sarg ist.

Die einfache Bildsprache der Lenormandkarten hat viele Vorteile. Einsteiger können mit einem günstigen Lenormandkarten-Set leicht die Kunst der Kartomantie selbst erlernen - die erklärenden Gedichte und die Bilder der Lenormandkarten geben schnelle Einblicke in den möglichen Verlauf der eigenen Zukunft. Wenn man sich länger mit Lenormandkarten beschäftigt, in denen Sach- und Personenkarten streng getrennt werden, gelangt man mit zunehmender Erfahrung zu einer tieferen Bedeutungsebene. Insbesondere die Positionen und Relationen der Lenormandkarten zueinander lassen genau zeitliche Schätzungen der Ereignisse zu - auch der Grad der Bedeutsamkeit einer Kartenkonstellation kann in den Lenormandkarten gelesen werden. Erfahrene Lenormandkarten-Leger erreichen gerade in Partnerschaftsfragen oder beruflichen Themen fast die gleiche Detailschärfe wie mit Hilfe der Tarotkarten.

Fazit: Lenormandkarten sind sowohl für Einsteiger als auch Profis sehr gute Wahrsagekarten zur Deutung der Zukunft, Gegenwart und der Vergangenheit. Für die spirituelle persönliche Weiterentwicklung, z.B. die Lösung energetischer Blockaden oder die Ergründung tiefgründiger geistiger Situationen bieten die Tarotkarten, deren Symbole bereits im alten Agypten zur Weissagung benutzt worden sind, tiefere Einblicke als Lenormandkarten.

Viel Erfolg beim Kartenlegen mit Lenormandkarten wünscht Ihnen Ihr Beraterportal Astrolantis:

Hier finden Sie erfahrene Kartenleger:
Erfahrene Wahrsager, Kartenleger und andere Berater

Hier können Sie verschiedene Legesyteme mit unserem Online-Tarot kostenlos selbst ausprobieren:
Online-Tarot Legesysteme

Lenormand Verschiebeseite





Der Mystik-Blog über Esoterik, Astrologie und paranormale Erscheinungen | Beraterportal Astrolantis




⇒ Alle Berater anzeigen

Die neusten 5 Artikel im Mystik-Blog:



Traumdeutung Buerocontainer
Traumdeutung Werkzeug
Traumdeutung Workstation
Traumdeutung Gebrauchtwagen
Traumdeutung Schottenkostuem
Numerologie

Alle Artikel »

Telefonberatung
Astrolantis Facebook





* Alle Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen MwSt.
Neu auf Astrolantis
Tarot-Legesysteme

© Astrolantis - Kartenlegen mit Lenormandkarten als Alternative zu Tarotkarten