* Alle Preise inklusive MwSt.
Kartenlegen Astrolantis







Astrolantis-Magazin
 

Liebe und Partnerschaft

4 Säulen einer glücklichen Partnerschaft


4 Säulen einer glücklichen Partnerschaft
Eine glückliche Partnerschaft kann nur dann funktionieren, wenn alle 4 Säulen oder Bereiche die zu einer glücklichen Beziehung gehören, kombiniert werden. Die vier Säulen einer glücklichen Partnerschaft sind Liebe, Freundschaft, Begierde und Sex.

In sehr vielen Beziehungen sind einige dieser Bereiche besonders gut und die anderen wiederum sehr schlecht. Jedoch kann nur durch das Zusammenspiel, der vier Säulen der Liebe, Freundschaft, Begierde und Sex, eine Beziehung auf lange Dauer halten. Zu Anfang einer Beziehung besteht diese meist erst aus zwei Säulen, nämlich der Begierde und dem Sex. Erst nach längerer Zeit können Liebe und Freundschaft zwischen den beiden Partnern heranwachsen.

Sie kennen dies bestimmt aus Ihren eigenen Erfahrungen! Erst steht die Intimität zwischen Ihnen und Ihrem Partner im Vordergrund. Nach einiger Zeit wünschen Sie sich jedoch eine harmonische und glückliche Beziehung zu führen. Sie benötigen jemanden mit dem Sie über all Ihre Sorgen und Ängste sprechen können. Sie möchten von Ihrem Partner so geliebt werden wie Sie sind. Wenn von allen vier Bereichen, die zu einer glücklichen und langen Beziehung benötigt werden, genug vorhanden ist, dann kann eigentlich nichts mehr schief gehen.

Um alle vier Säulen mit Ihrem Partner austauschen zu können braucht es etwas Zeit, die Sie sich auf jeden Fall nehmen sollten. Sie werden sehen nach einiger Zeit entdecken Sie Gemeinsamkeiten und Verbundenheit ebenso wie Ergänzungen. Daraus kann eine tiefe Liebe und Freundschaft entstehen. Sie werden so zu Seelenpartner, die sich gegenseitig vertrauen und in jeder Situation helfen.

Liebe
Die richtige wahre und tiefe Liebe kann nicht von Anfang an da sein. Die Liebe muss erst reifen wie beispielsweise ein guter Wein oder ein würziger Käse. Anfangs ist es eine kleine Liebelei, die nach und nach zur tiefen und innigen Liebe heranwächst.

Begierde
Jeder Mensch der einen neuen Partner kennenlernt, begehrt diesen. Sonst würde er nicht mit dem neuen Partner zusammen sein wollen. Die Begierde ist anfangs sehr groß. Man kann nicht voneinander ablassen. Nach der Zeit kann es vorkommen, dass die Begierde etwas in den Hintergrund tritt. Doch dann steht die Liebe und Freundschaft mehr im Vordergrund.

Freundschaft
Die Freundschaft zwischen zwei Partnern ist sehr wichtig, um eine lange und glückliche Beziehung zu führen. Am Anfang einer Beziehung ist noch nicht sehr viel von der Freundschaft zu erkennen. Doch je mehr sich die beiden Seelenverwandten kennenlernen, umso mehr freundschaftliche Gefühle können aufgebaut werden.

Sex
Wenn Sie einen neuen Partner kennenlernen steht meist der Sex ebenso wie die Begierde im Vordergrund. Sie möchten am liebsten jeden Tag gleich mehrmals mit Ihrem neuen Partner sexuell aktiv werden. Diese Phase kann sich nach einiger Zeit verändern. Dann kehrt der Alltag in die Partnerschaft ein und es kommt seltener zum Sex. Doch hier sollten Sie aufpassen, denn der Sex ist eine der vier Säulen um eine glückliche Beziehung führen zu können.


Sexualität in der Beziehung
Sind Sie zufrieden mit Ihrer Sexualität in der Beziehung?
Klammern in einer Beziehung
Klammern kann zu einem großen Problem werden!
Kommunikation in der Beziehung
Die Kommunikation in der Beziehung ist das A und O!


Astrolantis Facebook





* Alle Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen MwSt.
Neu auf Astrolantis
Tarot-Legesysteme

© Astrolantis - 4 Saeulen einer gluecklichen Partnerschaft